Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzerklärung

Startseite

Krass! Krass! Krass!

Die Pferdewoche begann mit einem sehr traurigen Moment, denn Moritz fehlte und wird nicht wiederkommen. Aber am Samstag beim Westernturnier in Burg Stargard war für die Sonne und uns Strahlen angesagt, zwei Pokale und insgesamt 4 Schleifen für Katanka und Line, was für ein Tag! An den folgenden Tagen fuhren wir mit dem braven Horst im Pferdeanhänger zu Ulf Gohrs, dort gab es Unterricht in der Reithalle, jeden Tag Üben mit den ganz jungen Fohlen, einen Ausflug in die große Pferdeherde, Trecker fahren, Wasser schmeißen und so weiter…! Aber auch hier bei uns gab es immer zu tun! Ich freu mich schon aufs nächste Jahr!

 

Abschluß des EFS-Projektes mit Kutschfahrt

Während der 5 Arbeitswochenenden haben wir uns ausgiebig um die Pferde, den Reitplatz und die Kutsche gekümmert und zuletzt dann die erste Kutschfahrt des Jahres unternommen. Außerdem haben wir uns mit der Pflege der Streuobstwiesen beschäftig und weiter am Zaun gebaut, Stück für Stück. Unsere Treffen gehen auch nach Abschluß des Projektes weiter, soviel steht schon fest.

 

Zwei Angelurlaube in Schweden

Auch im Ausland sind unsere Gäste bestens aufgehoben und es gibt jede Menge Abenteuer.

 

Erstes Event in der Scheune

Es waren fast 100 Leute bei uns zu KunstOffen, die hier nicht zu sehen sind, das hier ist unser Freund Mirko, cooler Typ!